SonnenBonus

Sauber heizen, sauber sparen

SonnenBonus
  • Jetzt bis zu
  • 2.000 Euro
  • Förderung sichern
 

Sauber heizen, sauber sparen! Mit dem SonnenBonus für Erdgas und Wärmepumpen!

 

Ob Sanierung oder Neubau, Einfamilienhaus oder Gewerbebetrieb: Der SonnenBonus der Salzburg AG bietet für jeden die optimale Förderung. Schnappen Sie sich bis 31.12.2016 Ihren SonnenBonus von bis zu 2.000,- Euro für eine Wärmepumpe oder 1.500 Euro für eine Erdgas + Solar Kombination. Bei Tausch eines bestehenden Erdgasgerätes mit dem SonnenBonus ErdgasTreue + Solar erhalten Sie 1.000 Euro für Gebäude-Zentralheizgeräte bzw. 500 Euro für Wohnungsheizgeräte.
Die Energiegewinnung durch die Sonne spart nicht nur Emissionen, sondern auch Kosten!

 

Wie funktionierts?

Solarenergie wird direkt aus der Umgebung oder über Kollektoren gewonnen und übernimmt je nach Installation entweder die Warmwasserbereitung, wirkt in das Heizsystem ein oder beides gleichzeitig. Schon deswegen empfiehlt sich die Kombination mit Erdgas oder eine Wärmepumpe. Die Sonnenenergie ist allen anderen Energieträgern überlegen:

  • komplett CO2-frei und
  • gratis.

Die Wärmepumpe ist eine äußerst umweltschonende und zuverlässige Energiequelle. Die Energie"lieferanten" sind dabei die Erde, das Grundwasser oder die Luft. Neben dem Neubau der kombinierten Anlage wird auch die Sanierung gefördert. In Summe bis zu 2.000 Euro.

Kontakt

Serviceline 0800 / 660 660

kundenservice@salzburg-ag.at

SonnenBonus Wärmepumpe

Jetzt gibt´s 500 Euro für jeden Wärmepumpen-Neukunden! Um sich den Bonus zu sichern,

  1. kontaktieren Sie Ihren Salzburg AG Kundenbetreuer und
  2. installieren Sie eine neue Wärmepumpe.

Dann steht Ihnen nichts mehr im Weg, um Sonnenenergie clever zu nutzen. Bauen oder sanieren Sie Ihr Haus? Dann kombinieren Sie Ihren SonnenBonus Wärmepumpe mit dem SonnenBonus Plus und Sie erhalten bis zu 2.000 Euro. Den SonnenBonus Wärmepumpe und SonnenBonus Plus gibt´s bis 31. Dezember 2016.

 

SonnenBonus Plus

1.000 Euro gibt es für jeden Neubau oder 1.500 Euro für jede thermische Sanierung, bei denen die Wärmepumpe die entsprechende Mindest-Jahresarbeitszahl erreicht (JAZ). Wärmepumpen mit der Wärmequelle Luft müssen mindestens JAZ 3, Wärmepumpen mit der Wärmequelle Wasser oder Erde mindestens JAZ 4  erreichen. Bitte legen Sie uns Ihren Fertigstellungsenergieausweis und die Wärmepumpenrechnung bei. Die Jahresarbeitszahl der Wärmepumpe berechnet Ihr Systeminstallateur.

Sichern Sie sich den SonnenBonus!

  1. Sanieren bzw. bauen Sie Ihr Gebäude fertig.
  2. Installieren Sie erstmalig eine neue Wärmepumpenanlage für die Raumheizung und lassen Sie die Jahresarbeitszahl Ihres Wärmepumpensystems berechnen.
  3. Füllen Sie das Förderformular aus und senden Sie es gemeinsam mit Ihrem Fertigstellungsenergieausweis an:

    Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
    Bereich Netze / Netzvertrieb
    Bayerhamerstraße 16
    5020 Salzburg
    oder an sonnenbonus@salzburg-ag.at
  4. Wir überweisen Ihnen den SonnenBonus Plus in Höhe von 1.000 bzw. 1.500 Euro.

Den SonnenBonus Wärmepumpe und SonnenBonus Plus gibt´s von 1. Jänner 2016 bis 31. Dezember 2016.

SonnenBonus Erdgas + Solar

Sie möchten eine neue Erdgas-Brennwertanlage in Kombination mit einer thermischen Solaranlage oder einer Photovoltaikanlage errichten? Dann ist der SonnenBonus Erdgas + Solar genau das richtige. Denn die Salzburg AG fördert die Errichtung mit 1.500 Euro.

 

Schnell und sicher zum SonnenBonus

  1. Errichten Sie einen neuen Erdgasanschluss oder aktivieren Sie einen bestehenden.
  2. Installieren Sie Ihr neues Erdgas-Brennwertgerät in Kombination mit einer mindestens 4 m² großen thermischen Solaranlage oder Photovoltaikanlage.
  3. Senden Sie das vollständig ausgefüllte Förderformular und die Rechnung der Erdgas-Bbrennwertanlage bwz. der Solar- oder Photovoltaikanlage an:

    Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
    Bereich Netze, Netzvertrieb
    Bayerhamerstraße 16
    5020 Salzburg
    oder an sonnenbonus@salzburg-ag.at
  4. Wir überweisen Ihnen den SonnenBonus Erdgas + Solar in Höhe von 1.500 Euro.

Der SonnenBonus Erdgas + Solar wurde übrigens bis 31. Dezember 2016 verlängert. Worauf warten Sie noch? Schnappen Sie sich Ihren SonnenBonus!

SonnenBonus ErdgasTreue + Solar

Sie sind langjähriger Erdgaskunde und haben eine Erdgasheizung die den
10. Jahrestag bereits hinter sich hat? Dann wird es Zeit für ein neues Erdgas-Brennwertgerät! Wenn Sie die neue Heizung mit mindestens 4 m² thermischer Solaranlage kombinieren und Salzburg AG Erdgaskunde sind, gibt´s neben 1.000 Euro SonnenBonus ErdgasTreue + Solar für den Tausch von Gebäude-Zentralheizgeräten bzw. 500 Euro für den Tausch eines Wohnungsheizgerätes ein Freigasmonat extra.

 

Schnell und sicher zum SonnenBonus

  1. Tauschen Sie Ihr mindestens 10 Jahre altes Erdgasheizgerät gegen eine neue Erdgas-Brennwertanlage. Wir empfehlen Ihnen die Kombination mit Solar!
  2. Senden Sie das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Förderformular an:

    Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
    Bereich Netze, Netzvertrieb
    Bayerhamerstraße 16
    5020 Salzburg
    oder an sonnenbonus@salzburg-ag.at
  3. Wir überweisen Ihnen den SonnenBonus ErdgasTreue + Solar in Höhe von 1.000 Euro bzw. 500 Euro.

Den SonnenBonus ErdgasTreue + Solar können Sie sich bis 31. Dezember 2016 schnappen! Greifen Sie zu!

 
Neue EMIL - Ausleihstation beim Techno-Z
12.07.2016 09:15

Neue EMIL - Ausleihstation beim Techno-Z

21 Elektroautos an 16 Stationen   Ab sofort steht in Itzli…
Salzburg AG: Ferienangebot für Familien
08.07.2016 13:15

Salzburg AG: Ferienangebot für Familien

Besucher herzlich willkommen: Gerade für die Ferienwochen bi…
Salzburg AG: Zehn neue, komfortable Obusse für Salzburg
04.07.2016 12:00

Salzburg AG: Zehn neue, komfortable Obusse für Salzburg

Komfort, Information und Verlässlichkeit stehen beim öffentl…
 
Jetzt Zugang anfordern
Bitte alle Felder ausfüllen
Serviceline0800 / 660 660
E-Mailkundenservice@salzburg-ag.at

Sie möchten monatlich alle Neuigkeiten der Salzburg AG bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter, unverbindlich, jederzeit kündbar, kostenlos. Ihre Daten werden nur für diesen Newsletter verwendet und nicht weitergegeben.

Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können.Mehr erfahren