Navigation überspringen
contentheaderslide

Salzburger Lokalbahn

Entspanntes Pendeln

  • verbindet Stadt und Land
  • Expresszüge zwischen Salzburg und Ostermiething
  • bequem in die Stille-Nacht-Region

Daten & Fakten Salzburger Lokalbahn

  • contentcolumnsitem 2 Linien
  • contentcolumnsitem_c 38 km Streckenlänge
  • contentcolumnsitem_c_1017197642 Personen- und Güterverkehr seit 1886
  • contentcolumnsitem_c_853539645 ca. 4,8 Mio. Fahrgäste pro Jahr
  • contentcolumnsitem_c_1770860078 ca. 1,2 Mio. zurückgelegte Kilometer pro Jahr
  • contentcolumnsitem_5 über 700 P+R-Stellplätze entlang der Strecke

Aktuelle Informationen

Baumaßnahmen auf der Lokalbahnstrecke November bis Dezember 2022

Sonderfahrplan mit Schienenersatzverkehr von 14.11, 03.00 Uhr, bis 11.12.2022, 03.00 Uhr. Hier gehts zu allen Informationen. 

Jahresfahrplan 2022/2023: Gültig von 11.12.2022 bis 09.12.2023

S1: Salzburg Hbf - Bürmoos - Lamprechtshausen

  • Ausweitung des 15-Minuten-Taktes in der Früh und am Nachmittag
  • Zusätzliche Züge täglich ab Salzburg Hbf um 23:30 Uhr und ab Lamprechtshausen um 23:40 Uhr
  • Erweitertes Nachtzug-Angebot am Wochenende

TIPP: Aufgrund der Sperre von Bürmoos Bahnhof empfehlen wir allen Fahrgästen von/nach Bürmoos bzw. Lamprechtshausen auch die Busse mit Anschluss in Oberndorf Bahnhof zu nutzen.

S11: Bürmoos - Ostermiething

  • Verlängerter 30-Minuten-Takt in der Früh
  • Erweitertes Nachtzug-Angebot am Wochenende

Neubau Bürmoos Bahnhof
Aufgrund des Neubaus Bürmoos Bahnhof kann es im gesamten Jahr 2023 zu Verspätungen und unterjährigen Fahrplanänderungen kommen. Informationen dazu finden Sie frühzeitig auf unserer Homepage. 

Adventfahrten am 24. Dezember 2022

Die Nostalgiefahrten der Salzburger Lokalbahn machen als Einstimmung auf den Heilig Abend besonders viel Freude.

Auch heuer bringt ein über 70 Jahre alter Triebwagen der Salzburger Lokalbahn die ganze Familie auf der Strecke Salzburger Lokalbahnhof bis Lamprechtshausen durch die winterliche Landschaft des Flachgaus und wieder retour. Die Fahrten mit dem Sonderzug finden wieder am 24. Dezember 2022 mit dem Friedenslichtzug und zwei Weihnachtszügen statt. 

Die beste Verbindung in die Stadt Salzburg

Ob für den täglichen Weg in die Arbeit und zur Schule oder als Freizeitpartner, die Salzburger Lokalbahn ist immer die beste Verbindung von der Stadt Salzburg bis ins Innviertel und bietet damit eine echte Alternative zum Individualverkehr. Niederflurwagen bieten bei nahezu allen Zügen barrierefreie Einstiegsmöglichkeiten. Mit den aktuellen Modernisierungsmaßnahmen auf der Lokalbahnstrecke (Umbau Oberndorf Bahnhof, Umbau Bürmoos Bahnhof, Sanierung diverser Haltestellen, Streckensanierung von Teilabschnitten usw.) haben wir einen nächsten Meilenstein für Komfort, Verlässlichkeit und Sicherheit gesetzt. Denn so bekommen noch mehr Pendler:innen die Möglichkeit, die Park+Ride-Angebote zu nutzen und staufrei in die Arbeit zu kommen. Alle Haltestellen der Salzburger Lokalbahn sind Bedarfshaltestellen. Drücken Sie kurz bevor der Zug einfährt den Haltebedarfsknopf, der an jeder Haltestelle gut sichtbar angebracht ist.

Die Züge verkehren im Halbstundentakt, zu den Hauptverkehrszeiten fahren zusätzliche Expresszüge im 15-Minuten-Takt. Seit 1886 bringt die Salzburger Lokalbahn ihre Fahrgäste verlässlich und sicher ans Ziel. Damals fuhr sie vom Hauptbahnhof über Hellbrunn nach St. Leonhard, bevor sie 1953 aus der Innenstadt verschwand. Nach der Netzerweiterung blieb jedoch die Strecke von Salzburg nach Lamprechtshausen und wurde für die Menschen im nördlichen Flachgau zu einer wichtigen Verbindung. Seit 2014 besteht die Verlängerung ins obere Innviertel, wodurch noch mehr Menschen aus Ostermiething und der oberösterreichischen Umgebung profitieren.

Hinter den Kulissen der Salzburger Lokalbahn

360-Grad-Video aus dem Führerstand

Wir beraten Sie gerne:

Serviceline Verkehr

Kontaktmöglichkeiten

ServiceCenter Verkehr

contentcontactitem_1

Wissenswertes aus unserem Magazin