Navigation überspringen

Information on the new electricity tariff in other languages:

Jetzt wechseln und sparen - Hier finden Sie alle Informationen zu den neuen günstigeren Stromtarifen!

neue Stromtarife

Seit 1. Juni 2023 gibt es für jeden bisherigen Tarif einen günstigeren Nachfolgetarif. Der Energiepreis für den neuen Tarif für Privathaushalte Strom Privat liegt bei netto 19,90 bzw. brutto 23,88 Cent/kWh. 

Hier finden Sie einen Überblick über alle Stromtarife inklusive Stromheizung für Privatkund:innen und Gewerbekund:innen.

Tarifwechsel

Wir benötigen für den Tarifwechsel Ihre Zustimmung. Der Stromtarifwechsel erfolgt durch den Abschluss eines neuen Stromliefervertrags. Der neue Vertrag enthält keine Vertragsbindung und auch keine Verzichtsklausel. Ein Musterexemplar des Vertrages finden Sie hier.
Warum ist ein neuer Vertrag notwendig? 

Um den Umstieg auf den neuen Stromtarif über das Online-Formular durchführen zu können, benötigen Sie Ihre Vertragskontonummer und zur Identifizierung einen dazugehörigen Aktivierungscode. Beides finden Sie in einem Anschreiben. Falls Sie das Anschreiben nicht bekommen haben, können Sie es hier erneut anfordern. Sie können den Umstieg auch jederzeit in unserem Kundenportal vornehmen.

Ihr Umstieg auf den neuen Stromtarif

Als Salzburg AG-Kund:innen können Sie hier online auf die neuen Stromtarife umsteigen. Bitte melden Sie sich dazu mit Ihrer Vertragskontonummer und dem persönlichen Aktivierungs-Code an. Beide Angaben finden Sie im Anschreiben (per Brief oder E-Mail), das alle unsere Stromkund:innen bekommen haben. Sollten Sie noch kein Anschreiben erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice oder fordern Sie hier die Dokumente erneut postalisch an.

Alternativ können Sie den Tarifwechsel jederzeit im Kundenportal ohne Aktivierungs-Code vornehmen.

Achtung: Wenn Sie noch nicht im Kundenportal registriert sind, erhalten Sie bei der Registrierung einen Prüfcode. Dieser ist nur zur Registrierung im Kundenportal notwendig, und nicht mit dem persönlichen Aktivierungs-Code aus Ihrem Anschreiben zu verwechseln.

Das 8-stellige Vertragskonto finden Sie im Anschreiben oder auf der Rechnung. Sollten Sie mehrere Vertragskonten haben, geben Sie hier eine davon an.
Mit der Kombination aus Vertragskonto und Aktivierungs-Code können Sie sich eindeutig identifizieren. Beide finden Sie im Anschreiben zum Tarifwechsel, welches Sie per Brief oder E-Mail erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass der Code in Großbuchstaben einzugeben ist ist.

Ersparnis pro Jahr im neuen Tarif "Strom Privat"

Mit unserem Online-Vergleichsrechner können Sie Ihre individuelle Ersparnis berechnen, die Sie durch den Umstieg erwartet. 

Der Rechner vergleicht die jährlichen Gesamtstromkosten (= Energiekosten + Netznutzungsentgelt + Steuern & Abgaben - Strompreisbremse) der bisherigen Tarife mit jenen des neuen Tarifes "Strom Privat".

Ihr Stromverbrauch
kWh / Jahr
Jahresverbrauch
Gesamtstromkosten im bisherigen Tarif pro Jahr
0,00 € / Jahr
Tarife "Privat OK / Online Privat OK / Privat Basis"
Gesamtstromkosten im neuen Tarif pro Jahr
0,00 € / Jahr
Tarif "Strom Privat"
Differenz
0,00 € / Jahr
0,00 € / kWh

Folgende Faktoren werden bei der Berechnung berücksichtigt: 

  • der Strompreisbremse bis 2.900 kWh pro Jahr
  • die Höhe des Netznutzungsentgelts 
  • die Mehrwertsteuer 

Warum ist der Tarifwechsel notwendig?

Zusammengefasst:

  • contentcolumnsitem Die rechtlichen Spielregeln zu Preisänderungen wurden in diesem Jahr durch ein Gerichtsurteil, aber auch durch ein Rechtsgutachten in Frage gestellt.  
  • contentcolumnsitem_684752436 Weil wir dadurch keine Basis für eine verbindliche Preisänderung mehr haben, können neue Preise derzeit nur mit aktiver Zustimmung der Kund:innen vereinbart werden.
  • contentcolumnsitem_1981939563 Aus diesem Grund bieten wir unseren Kund:innen neue, günstigere Stromtarife an. Der Stromtarifwechsel erfolgt durch Abschluss eines neuen Vertrages.
  • contentcolumnsitem_928552270 Mit dem neuen Stromliefervertrag wird ausschließlich ein günstigerer Stromtarif vereinbart. Er beinhaltet keine Vertragsbindung oder Verzichtsklauseln. Auch nach dem Tarifwechsel bleibt ein Wechsel zu einem anderen Energieversorger weiterhin möglich.
  • contentcolumnsitem_2010098550 Auch andere Landesenergieversorger wählen derzeit eine ähnliche Vorgehensweise, da die rechtliche Unsicherheit ein österreichweites Problem ist.

im Detail:

  • Mehrere Gerichtsurteile in den letzten vier Jahren führten zu einer massiven Rechtsunsicherheit, wie die mit den Kunden vereinbarten Preise durch Energielieferanten geändert werden können. Um mehr Rechtssicherheit zu schaffen, setzte der Gesetzgeber Anfang des Jahres 2022 mit § 80 Abs 2a ElWOG 2010 dazu eine neue gesetzliche Bestimmung um.    
  • Mehrere Lieferanten, darunter auch die Salzburg AG, haben Ihre Preiserhöhungen zum Jahreswechsel 2022/2023 auf Basis der neuen gesetzlichen Regelung gemäß § 80 Abs 2a ElWOG 2010 durchgeführt, wobei im Gesetz die Kriterien für die Durchführung der Preisanpassung (Erhöhung und Senkung) nur unbestimmt geregelt wurden.
  • Nunmehr haben ein aktuelles, nicht rechtskräftiges Gerichtsurteil und ein Rechtsgutachten die Anwendung von § 80 Abs 2a ElWOG sowie die darin geregelten Kriterien für die Durchführung der Preispassung, in Frage gestellt.
  • Damit sind wir an einem Punkt angekommen, wo uns schlichtweg verbindliche Spielregeln für Preisänderungen fehlen. Aus diesem Grund können wir bei bestehenden Tarifen derzeit keine rechtsicheren Preisänderung (Erhöhung und Senkung) durchführen.
  • Um Ihnen dennoch günstigere Preisen anbieten zu können, gibt es ab 1.6.2023 neue Stromtarife. Für den Tarifwechsel brauchen wir Ihre Zustimmung. Der Tarifwechsel erfolgt durch Abschluss eines neuen Stromliefervertrages.
  • Es geht also bei dem neuen Vertragsabschluss schlicht und einfach darum, mit den neuen Tarifen die neuen Preise ab 1.6.2023 verbindlich zwischen den Kund:innen und der Salzburg AG zu vereinbaren. Der neue Vertrag beinhaltet keine Vertragsbindung oder Verzichtsklauseln. Auch nach dem Tarifwechsel bleibt ein Wechsel zu einem anderen Energieversorger weiterhin möglich.
Sie möchten als eine:r der ersten aktuelle Informationen zu den Strompreisen erhalten?

Dann melden Sie sich gleich zu unserem Newsletter an. Dort versorgen wir Sie mit allen wichtigen Neuigkeiten rund um unsere Stromtarife, sowie zu vielen weiteren Themen.

Oft gestellte Fragen...

Oft gestellte Fragen...

Wir beraten Sie gerne:

Für Fragen zum neuen Stromtarif

E-Mail

Kontaktmöglichkeiten