Navigation überspringen
contentheaderslide

Förderungen

Photovoltaik

  • Für Privathaushalte
  • Für Unternehmen
  • Für Photovoltaik-Grossanlagen

Stand: 11.8.2022

Wie Photovoltaik-Förderungen funktionieren, wer PV-Anlagen-Förderungen vergibt und wie Sie von der Salzburg AG dabei unterstützt werden. 

PV-Anlagen haben zahlreiche positive Aspekte, allerdings läuft die Energiegewinnung aus PV-Anlagen nicht kostenlos ab. Zum einen kostet die Anlage selbst, deren Installation sowie die Wartung Geld, zum anderen fallen Steuern und Abgaben an die öffentliche Hand an. Allerdings nehmen Bund und Länder nicht nur, über Förderungen geben Sie auch wieder etwas zurück.

Die Förderlandschaft für PV-Anlagen ist vielfältig und sie ist in laufender Veränderung. Grundsätzlich stehen Fördermittel auf mehreren Verwaltungsebenen zur Verfügung: Es gibt Förderungen des Bundes, der Bundesländer sowie von einzelnen Gemeinden. Höhe und Gestaltung der Förderung hängen vom jeweiligen Fördergeber ab. Zudem bedienen sich die Fördergeber mitunter eigener Dienstleister für die Förderabwicklung. Zu beachten ist, dass nicht alle Förderschienen beliebig miteinander kombinierbar sind.

Förderungen, Steuern und Abgaben bei PV-Anlagen schnell erklärt

contenttext_619117036

Gefördert werden Photovoltaikanlagen, da diese Art der Stromgewinnung aus Sonnenlicht nachhaltig und umweltschonend ist. Zudem müssen Sie und Ihre PV-Anlage verschiedene Voraussetzungen erfüllen, um förderbar zu sein. Ein Beispiel dafür ist in den meisten Fällen, dass Ihre Photovoltaikanlage an das öffentliche Stromnetz angebunden ist. Die Energieberater der Salzburg AG helfen Ihnen bei den Förderanträgen. Beim Produkt Solar.Dach der Salzburg AG ist diese Hilfe für Sie bereits inkludiert.

Zu beachten ist, dass Gewinne aus dem Verkauf von Strom grundsätzlich ein steuerpflichtiges Einkommen darstellen. Es gelten jedoch Steuerfreibeträge und spezielle Erleichterungen für private Betreiber von PV-Anlagen. Die aktuellsten Informationen zur Steuerpflicht und etwaig geltenden Freigrenzen finden Sie auf https://pvaustria.at/rechtlicher-rahmen/.

Welche Bundes- und Landesförderungen für Photovoltaikanlagen gibt es?

Förderung von PV-Anlagen von Bund und Länder werden laufend den aktuellen Gegebenheiten angepasst und sind daher kein starres Konstrukt, denn sie sollen dem Wohl der Allgemeinheit und der Nachhaltigkeit zugutekommen. Daher kommen im Laufe der Jahre durchaus neue hinzu während ältere dafür wegfallen.

Auf der Website des Branchenverbands PV Austria finden Sie das aktuellste Informationsangebot zu Bundes- und Landesförderungen:  https://pvaustria.at/forderungen/

Hilfe bei Ihren Förderanträgen

contenttext_921940974

Sollten Sie von der Salzburg AG das Produkt Solar.Dach erwerben, übernehmen wir für Sie als Privatkunden die Abwicklung der Förderung des Energieressorts des Landes Salzburg. Sie treten die Förderung an die Salzburg AG ab und dadurch reduziert sich direkt Ihr Kaufpreis.

Bitte wenden Sie sich einfach an unsere Energieberater. Diese sind über alle Fördermöglichkeiten ausgezeichnet informiert und helfen Ihnen hier gerne weiter.

Fazit

Eine Photovoltaikanlage zu betreiben kann Kosten sparen, Geld einbringen, die eigene Unabhängigkeit fördern und in Fragen der Umwelt ein zu Recht gutes Gewissen bescheren.

Österreich, die Bundesländer sowie teilweise Energieanbieter beteiligen sich über Förderungen an den Kosten einer PV-Anlage. Wichtig zu beachten ist, dass nicht alle Förderungen beliebig kombinierbar sind.

Beantragen Sie eine Förderung für eine Photovoltaikanlage, sollten Sie dies in der Regel immer vor der Anschaffung und der Lieferung tun.

Jede Person, die mit einer PV-Anlage Geld verdient, muss im Allgemeinen für den daraus resultierenden Gewinn Steuern bezahlen. Für Privatpersonen, die hierbei meist als Einzel- oder Kleinunternehmer:innen gelten, kann eine Steuerlast sowie gesonderte Sozialversicherungsabgaben aber verhindert werden, solange der Gewinn unter der Geringfügigkeitsgrenze bleibt.

Photovoltaik-Förderungen

  • Photovoltaik-Förderungen des Bundes nach dem neuen Erneuerbaren Ausbau-Gesetz (EAG): www.oem-ag.at
  • Photovoltaik-Förderungen des Energieressorts des Landes Salzburg für private Haushalte und Landwirte: salzburg.gv.at
  • Photovoltaik-Föderungen der Gemeinden: Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Wohngemeinde.
TIPP

Unsere Energieberater sind über alle Möglichkeiten informiert und helfen Ihnen gerne weiter.

Wir beraten Sie gerne:

Unsere Serviceline

Kontaktmöglichkeiten

Wissenswertes aus unserem Magazin