Wasserkraftwerk Bischofshofen

Laufkraftwerk

1982 bis 1984 wurde das Gemeinschaftskraftwerk von Verbund und Salzburg AG zusammen mit der Pinzgauer Schnellstraße und dem Abwasserprojekt Salzach–Pongau umgesetzt. Zusätzlich haben wir Seichtwasserzonen und eine Fischwanderhilfe eingerichtet.

Anlagentyp: Laufkraftwerk
Inbetriebnahme: 1984
Einzugsgebiet: 2.736 km²
ø Jahreserzeugung (Strom): 70.200 MWh
Engpassleistung (Strom): 16 MW
Turbinen: 2 Kaplan-Rohrturbinen mit horizontaler Welle
Fallhöhe: 9 m
Ausbauwassermenge: 202,00 m³/s