PV-Anlage Flughafen Salzburg

Photovoltaikanlage

Fünf Einzelanlagen mit einer Gesamtfläche von 1.940 Quadratmetern Kollektorfläche bringen eine Leistung von rund 240 KW. Angebracht sind die Solarzellen auf den Dachflächen der Gebäude der Flug-Einsatzstelle, Hangar 3, Werfthangar, Hangar 9 und Aeroclub. Über die Trafostation in der Kröbenfeldstraße wird die erzeugte Energie in das öffentliche Netz eingespeist.

Anlagentyp Photovoltaikanlage
Inbetriebnahme 2003
Kollektornennleistung 237,00 kWp (Kilowatt peak)
Kollektorfläche 1.940 m²
Nennleistung Wechselrichter 195 kW
ø Jahreserzeugung (Strom) 233 MWh
Kollektorhersteller Sharp
Wechselrichterhersteller SMA