contentheaderslide_c

Geschossdecke

Förderung Dämmung

  • Unser Klima.Bonus
  • Dämmung der obersten Geschossdecke
  • Sanierung von blanken, horizontalen Decken

Dämmen der obersten Geschossdecke (blanke, horizontale Decken) wird jetzt belohnt, denn das spielt für den Gesamtenergieverbrauch des Hauses eine wesentliche Rolle.  

Voraussetzungen:

  • aufrechtes Vertragsverhältnis als unser Energiekunde
  • Vor-Ort-Beurteilung und Dämmempfehlung durch Energieberatung
  • Energievertrag für weitere zwei Jahre

Die Förderung:

  • Einfamilienhaus: 20 % der Materialkosten, jedoch max. 500 Euro
  • Mehrfamilienhaus: 20 % der Materialkosten, jedoch max. 1.200 Euro
  • Großvolumiger Wohnbau: 20 % der Materialkosten, jedoch max. 2.500 Euro

Zuschüsse gibt es für:

  • Materialkosten für die Dämmung von Geschossdecken in Wohngebäuden

Nicht gefördert werden:

  • Dachschrägen
  • Flachdächer
  • Montagearbeiten durch eine Sanierungsfirma - gefördert werden lediglich Materialkosten

So funktioniert´s:

Kostenlose Energieberatung

Vereinbaren Sie bei uns eine kostenlosen Energieberatungs-Termin.

Dämmempfehlung

Lassen Sie eine Vor-Ort-Begutachtung der obersten Geschossdecke durchführen.

Angebot

Holen Sie ein Angebot ein.

Umsetzung

Setzen Sie die geplanten Maßnahmen um (auch Selbsmontage möglich).

Schicken Sie uns die Unterlagen

Schicken Sie uns das vollständig ausgefüllte Förderformular, Begutachtungsprotokoll und Rechnungskopie (mit den ausgewiesenen Materialkosten):

  • per Post
  • per E-Mail and klimabonus@salzburg-ag.at

Wir unterstützen Sie auch bei ...

Weitere Tipps zum Energiesparen?

Unsere Experten sind Profis und helfen Ihnen gerne weiter. Jetzt kostenloses Energieberatungs-Erstgespräch vereinbaren.

Wir beraten Sie gerne:

SERVICELINE

Kontaktformular

Whatsapp

Wissenswertes aus unserem Magazin