Navigation überspringen
contentheaderslide

Fahrplan

Salzburg

  • Immer up to Date
  • Echtzeitinformation
  • Handy dabei, Ticket dabei

Coronavirus: Fahrplanänderungen für den Obus, die Salzburger Lokalbahn und die Pinzgauer Lokalbahn.

Die Linien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10 verkehren ab 30. März zwischen ca. 5.00 Uhr und 23.00 Uhr nach ‚Sonderfahrplan‘. Alle Haltestellen der genannten Linien werden somit im 30-Minuten-Takt angefahren.

Bedingt durch die Schließung der Schulen entfallen die Linien 12 und 14, da diese als ‚Schülerlinien‘ hauptsächlich von Kindern und Jugendlichen genutzt werden.

Für alle Busse der Linien 21, 22, 23, 24 und 27 gilt ab 30. März der ‚Sonntagfahrplan‘, womit auch diese Linien im 30-Minuten-Intervall fahren.

Auch die Autobuslinien 25 und 28 werden mit ‚Sonderfahrplan‘ geführt, was auch hier einen 30-Minuten-Takt bedeutet. Die Linie 34 verkehrt weiterhin nach ‚Werktagsfahrplan‘. Der ‚Gaisbergbus‘ mit Linie 151 wird als „Freizeitlinie“ eingestellt.

Alle Details finden Sie auch nochmal ausführlich in unserer Aussendung

qando Salzburg ist die moderne Fahrplanabfrage. Damit finden Sie alle aktuellen Abfahrtszeiten, die nächste Haltestelle und die beste Verbindung. 

Zum Download

Mit der Echtzeit-App qando Salzburg finden Sie aktuelle Abfahrtszeiten, die nächste Haltestelle oder die beste Verbindung. So sind Sie immer bestens informiert.

Funktionen von
qando Salzburg

  • contentcolumnsitem Mobile Fahrplanauskunft
  • contentcolumnsitem_1617634321 Abfahrtsmonitor in Echtzeit
  • contentcolumnsitem_1750934427 Handyticketing für die Kernzone
  • contentcolumnsitem_514314588 Routenplanung mit Kartenansicht
  • contentcolumnsitem_1707994318 Störungsmeldungen

Jetzt qando - App downloaden

Wir beraten Sie gerne:

Serviceline

Kontaktformular

Whatsapp

ServiceCenter Verkehr

contentcontactitem_1