Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer neuer Aufsichtsrats - vorsitzender

02.10.2018 18.00

Vier neue Mitglieder im Aufsichtsrat der Salzburg AG

In der außerordentlichen Hauptversammlung der Salzburg AG am 2.Oktober 2018 wurden Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und mit ihm drei weitere Vertreter des Miteigentümers Land Salzburg in den Aufsichtsrat des Energie- und Technologieunternehmens gewählt. In der anschließenden Aufsichtsratssitzung wurde der Landeshauptmann zum neuen Vorsitzenden des Kontrollgremiums bestellt. 

Drei weitere neue Mitglieder
Wilfried Haslauer, der bereits von 2004 bis 2009 Mitglied des Gremiums war, löst damit den bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Christian Struber ab. Neben ihm ziehen LH-Stv. Dr. Heinrich Schellhorn, Abgeordnete zum Nationalrat Tanja Graf und LAbg. Bgm. Ing. Simon Wallner in den Aufsichtsrat der Salzburg AG ein.

Der Aufsichtsrat der Salzburg AG setzt sich damit aktuell wie folgt zusammen: 

  • Dr. Wilfried Haslauer, Landeshauptmann Land Salzburg
  • Dr. Heinrich Schellhorn, Landeshauptmann-Stellvertreter Land Salzburg
  • Tanja Graf, Abgeordnete zum Nationalrat
  • Ing. Simon Wallner, Abgeordneter zum Salzburger Landtag, Bürgermeister Obertrum 
  • Dipl.-Ing. Harald Preuner, Bürgermeister der Stadt Salzburg
  • Bernhard Auinger, Bürgermeister-Stellvertreter der Stadt Salzburg
  • Mag. Anja Hagenauer, Bürgermeister-Stellvertreterin der Stadt Salzburg
  • KommR Ing. DDr. Werner Steinecker, MBA, Generaldirektor Energie AG
  • Mag. Dr. Andreas Kolar, Vorstandsdirektor Energie AG
  • Dipl.-Ing. Stefan Stallinger, MBA, Vorstandsdirektor Energie AG 

Arbeitnehmervertreter:

  • Ing. Dipl.-WIng. (FH) Johann Grünwald, Zentralbetriebsratsvorsitzender
  • Ute Casagranda-Schmidt, Betriebsrat
  • Dipl.-WIng. (FH) Christian Haslauer, MBA, M.Sc., Zentralbetriebsrat
  • Karin Klemm, Zentralbetriebsratsvorsitzender-Stellvertreterin
  • Wolfgang Wagner, Zentralbetriebsrat