Salzburg AG bietet Fahrgästen stimmungsvolles Adventprogramm

29.11.2018 10.00

Die Salzburger Lokalbahnen versüssen den Fahrgästen die Weihnachtszeit

Von Salzburg bis Ostermiething und wieder retour, die Reise durch die winterliche Landschaft wird mit den bis zu über 100 Jahre alten Oldtimergarnituren der Salzburger Lokalbahn zum Erlebnis für Jung und Alt. Jedes Adventwochenende bringen die Nostalgiezüge ihre Fahrgäste zu Adventveranstaltungen im nördlichen Flachgau.

Am 1., 2., 8., 15. und 16. Dezember sowie am 22. und 23. Dezember startet die Salzburger Lokalbahn um 14.15 Uhr am Hauptbahnhof Salzburg (Gleis 11-12) ihre Fahrt mit den Sonderzügen aus dem frühen 20. Jahrhundert. Die Fahrkarten für die Sonderzüge sind direkt im Zug erhältlich, die Hälfte des gesamten Erlöses der verkauften Karten kommt Licht ins Dunkel zu gute.

Nikolaus-Nostalgiefahrt mit der SLB
Am 9. Dezember wird die Reise durch den Flachgau zum besonderen Erlebnis. Der Nikolaus sorgt mit seinen Geschichten aus Myra für Unterhaltung. Für die kleinen Fahrgäste hat er süße Überraschungen mit im Gepäck. Gestartet wird um 13.15 Uhr vom Salzburger Hauptbahnhof Gleis 11-12. Die Rückfahrt von Ostermiething ist für 15.10 Uhr angesetzt.

Warten auf das Christkind
Die Nostalgiefahrten am Heiligen Abend lassen Kinderaugen strahlen. Der Christkindlexpress versüßt den Kleinen nicht nur die Wartezeit aufs Christkind. Die Salzburg AG hält für die kleinen Fahrgäste auch eine Überraschung bereit. Der Christkindlexpress startet pünktlich um 13.15 und 16.15 Uhr vom Salzburger Hauptbahnhof in Richtung Ostermiething. Auch das Friedenslicht wird mit der Nostalgiebahn der Salzburger Lokalbahn in alle Bahnhöfe gebracht, Abfahrt um 9.15 Uhr.

Wie zu Großmutters Zeiten – Nostalgiefahrten mit der Pinzgauer Lokalbahn
Mit Diesel- und Dampflokomotiven können Fahrgäste die verschneite Winterlandschaft vom Warmen aus genießen. Neben den wöchentlichen Nostalgiezugfahrten im Winter bietet die Pinzgauer Lokalbahn ihren Fahrgästen rund um die Adventzeit viele weitere Sonderfahrten an.

Nikolaus-Dampfzug und Christkindlfahrt mit der PLB
Am 8. Dezember begibt sich der Nikolaus mit auf die Reise von Zell am See nach Krimml. Der Mann aus Myra hat kleine Geschenke für mitreisende Kinder im Gepäck. Bei der Fahrt mit dem Dampfzug von Zell am See nach Mittersill und zurück vergeht das Warten auf das Christkind wie im Fluge. Fleißige Engerl unterstützen die Lokfahrer bei der Christkindlfahrt.

Die Strecke von Zell am See nach Krimml wird von Ende Dezember bis März von den Nostalgiezügen der Pinzgauer Lokalbahn befahren. Mit der Dampflokomotive durch die Winterlandschaft geht es am 27. Dezember und am 3.Jänner 2018. Der Diesel-Nostalgiezug ist von 10. Jänner bis 28. März jeden Donnerstag im Einsatz.

Informationen zu den Fahrplänen und Preisen.