Mit dem winterlichen Liniennetzplan der Salzburg AG durch den Advent

21.11.2018 13.30

Eislaufen, Weihnachts-Shopping und stimmungsvoller Ausklang am Adventmarkt

Ob Christkindlmarkt, Eislaufplatz oder Weihnachts-Shopping, der winterliche Liniennetzplan der Salzburg AG bringt alle Fahrgäste zu den Hot-Spots in Salzburg. Der praktische Faltplan im Pocket-Format wird von 24.11. bis 22.12. in der Stadt verteilt und liegt in den ServiceCentern Verkehr auf.

Weihnachtseinkäufe ohne Parkplatzsorgen und nach einem Abend am Punschstand sicher nach Hause kommen. Auch im Advent gibt es eine Vielzahl an Gründen um auf den öffentlichen Verkehr umzusteigen. Umfangreiche Winter-Tipps für Groß und Klein vereint der saisonale Liniennetzplan der Salzburg AG. Adventmärkte, Christbaumverkaufs-Stände, Eislauf- und Eishockeyplätze, Rodel-Hügel und Shopping-Destinationen bequem mit dem Obus zu erreichen, ist dank dem Winterliniennetzplan ganz einfach.

Der Plan ist auf das Wesentliche reduziert und das handliche Format passt in jede Tasche. Dank der Piktogramme erkennt man auf einen Blick, welche Linie zu welchem winterlichen Hot-Spot führt. Auf der Rückseite des Faltplans können sich die Fahrgäste nähere Informationen zu den Öffnungszeiten der Advent- und Weihnachtsmärkte und jede Menge Freizeittipps für einen Winter in Salzburg holen.

Obus-Zeit für Familien mit Kindern
Mit dem Salzburger Familienpass schonen die Eltern das Weihnachtsbudget. Eltern mit gültigem Familienpass zahlen den Minimum-Preis, eingetragene Kinder bis 14 Jahre fahren gratis mit. Für Kinder unter sechs Jahren ist die Fahrt mit dem Obus über das ganze Jahr kostenfrei. Durch Vorzeigen des Familienpasses erhält man diese Ermäßigung im Vorverkauf.

Mit der Line 25 schneller ans Ziel
Wer sein Ticket im Voraus kauft, spart Geld und hat seine Fahrkarte beim Einstieg schon in der Tasche. Tickets gibt es in rund 130 Trafiken, in den ServiceCentern Verkehr, an den Fahrscheinautomaten oder ganz mobil über die qando Salzburg-App. Damit die Fahrgäste im Advent noch schneller an ihr Ziel kommen, wird die Linie 25 von ersten bis 23. Dezember an Samstagen und Sonntagen verstärkt befahren. Von 15.00 bis 20.00 Uhr fährt der Bus alle 10 Minuten, ab 18.00 Uhr alle 15 Minuten.

Das ServiceCenter Alpenstraße hat von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Im ServiceCenter Lokalbahnhof können Tickets und Infos an Wochentagen von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr eingeholt werden. Das ServiceCenter Mönchsbergaufzug ist am Montag von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr besetzt und von Dienstag bis Sonntag von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr für Kundinnen und Kunden geöffnet.

Park & Ride zur Weihnachtszeit
Vom P+R Designer Outlet Center, P+R Salzburg Airport, P+R Salzburg Süd und im gesamten Dezember auch vom P+R Messezentrum auf direktem Weg mit dem Obus in die Innenstadt. Das Kombiticket um 15,- Euro ist in der gesamten Zone „S“ und für bis zu fünf gemeinsam reisende Personen gültig.

Gratis Busticket für Ihren Einkauf
Der Weihnachtseinkauf in der Altstadt zahlt sich doppelt aus, denn in mehr als 100 Altstadtbetrieben wird ein gratis Busticket ausgegeben. Zahlreiche Shops und Lokale schenken ihren Kundinnen und Kunden als Dankeschön ein gratis Busticket. An der Kassa einfach nach einem gratis Ticket fragen und auf das blaue Shopping-Zeichen achten. Die Aktion ist übrigens das ganze Jahr gültig.

Christbaum = gratis Obusticket
Auch dieses Jahr können wieder alle Fahrgäste, die von 17. bis 24. Dezember mit einem Christbaum unterwegs sind, gratis mit dem Obus nach Hause fahren.

Mit dem winterlichen Liniennetzplan der Salzburg AG zu den angesagten Plätzen im Advent.
(c) Salzburg AG