Salzburg AG lädt am 26. April zum Girls Day

27.03.2018 09.00

Zum Girls Day am 26. April 2018 lädt die Salzburg AG zwischen 8.00 Uhr und 13.00 Uhr interessierte Mädchen zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Das spannende Programm reicht von einer Führung in der neuen Lehrwerkstatt mit Einblick in die vielfältigen Lehrberufe im Unternehmen, über Erfahrungsaustausch mit Lehrlingen, bis hin zur Besichtigung der Lokalbahnremise.  

Mit der Teilnahme am österreichweiten Girls Day will die Salzburg AG noch mehr Mädchen für technische Berufe begeistern. Rund 60 Lehrlinge und davon 7 Mädchen absolvieren derzeit ihre Ausbildung in der Salzburg AG.  Beliebte Lehrberufe bei Mädchen sind Bürokauffrau aber auch KFZ-Technikerin und Maschinenbautechnikerin. Zurzeit werden im Bereich Kommunikationselektronik sowie Elektrotechnik weibliche Lehrlinge ausgebildet. Der Frauenanteil in technischen Berufen ist in der Salzburg AG seit Jahren steigend, insgesamt sind derzeit 40 Frauen in technischer Projektleitung tätig. Zur Teilnahme am Girls Day in der Salzburg AG ist eine Anmeldung unter www.girlsday.info erforderlich. 

 Top-moderne Lehrwerkstätte

Die Salzburg AG bildet derzeit rund 60 Lehrlinge in zehn verschiedenen Lehrberufen aus und ist damit einer der vielseitigsten Arbeitgeber im Bundesland Salzburg. „Wir brauchen spezielles Know-how, das am offenen Arbeitsmarkt schwer zu finden ist. Deswegen bilden wir unsere Fachkräfte selber aus. Um auch bei der Ausbildung am neuesten Stand der Technik zu bleiben, haben wir rund 450.000 Euro in die Modernisierung unserer Lehrwerkstätte und damit in die Heldinnen und Helden der Arbeit von morgen investiert“, sagt Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG. Mit der Aufrüstung der Werkschule um digitale White-Boards und dem Einbau eines High-Tech-Raums verspricht die Salzburg AG mit der top-modernen Lehrwerkstätte einen spannenden Unterricht für junge Leute. Als technologisches Unternehmen hat die Salzburg AG gerade für junge Menschen, die an Elektrotechnik, Maschinenbau und Kommunikationstechnologie interessiert sind, einiges zu bieten.