Salzburg AG: Bereits 2.300 gelöste Christkindl-Tickets für den Obus

21.12.2018 10.45

Christbaumaktion im vierten Jahr bestätigt grosse Nachfrage für den Obus in Salzburg

Seit 17. Dezember lädt die Salzburg AG wieder alle Fahrgäste, die mit einem Christbaum unterwegs sind, auf eine kostenlose Fahrt mit dem Obus ein. Die beliebte Weihnachtsaktion der Salzburg AG findet bereits zum vierten Mal statt. Die bisher knapp 2.300 eingelösten Tickets bestätigen einmal mehr, dass der Obus eine attraktive Alternative zum Individualverkehr in der Stadt Salzburg ist.

Gerade im Advent gibt es eine Vielzahl an Gründen, um auf den öffentlichen Verkehr umzusteigen, wie beispielsweise eine stressfreie Fahrt direkt ins Stadtzentrum oder Einkaufen ohne Parkplatzsorgen. Seit 17. Dezember wurden rund 2.300 Tickets eingelöst. Neben Nadelbäumen sorgen zahlreiche kreative Ideen für Heiterkeit und Freude. Weihnachtliche Strumpfhosen und Pullover mit Christbaummotiv, Ketten und Anstecker in Tannenbaumform und viele kleine und große Nadelbäume wurden vor Fahrtantritt vorgezeigt. Selbstgemalte und gebastelte Bäume waren bei den Obuslenkerinnen und Obuslenkern besonders beliebt. 

Mit der Weihnachtsaktion möchte sich die Salzburg AG bei allen Fahrgästen für das Umsteigen auf den Obus und die langjährige Treue bedanken. Nach der öffentlichen Diskussion um den Obus zeigt der wiederholte Erfolg der Aktion die ungebrochene große Nachfrage. Noch bis inklusive 24. Dezember können alle Fahrgäste mit ihrem Christbaum gratis mit dem Obus fahren. Egal ob auf einem Kleidungsstück oder als Accessoire, den Christbaum in jeglicher Form beim Einsteigen vorzeigen und ein kostenloses Ticket erhalten.

Ein großer Dank von Seiten der Salzburg AG gilt auch allen Obusfahrerinnen und Obusfahrern, die stets großartige Arbeit leisten und ihre Fahrgäste sicher durch Salzburg bringen. Mit ihrer Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft haben sie schon so manchem Fahrgast den Tag gerettet. Egal ob eine ausgiebige Fahrplanauskunft oder das Warten an der Haltestelle, die Obusfahrerinnen und Obusfahrer der Salzburg AG sind stets für die Fahrgäste im Einsatz.