SALZBURG AG ERÖFFNET TOP-MODERNE LEHRWERKSTÄTTE

24.10.2017 00.00

Heute, am 24. Oktober 2017 gab die Salzburg AG einen Blick hinter die Kulissen ihrer Lehrlingsausbildung und in die modernisierte Lehrwerkstätte. Derzeit erlernen 57 Lehrlinge bei dem Energiedienstleister zehn verschiedene Lehrberufe. Damit ist die Salzburg AG einer der größten und vielseitigsten Ausbildungsbetriebe im Bundesland Salzburg. 

„Die Ausbildung in Praxis und Berufsschule ist ein Erfolgsmodell ‚made in Austria‘, das europaweiten, wenn nicht sogar weltweiten Vorbildcharakter hat“, erklärt Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG und setzt fort: „Jährlich bewerben sich knapp 300 Jugendliche für offene Lehrplätze bei der Salzburg AG. Mit zehn verschiedenen Lehrberufen gehört die Salzburg AG zu den vielseitigsten Lehrlingsausbildern in Stadt und Land Salzburg. Um auch bei der Ausbildung am neuesten Stand der Technik zu bleiben, haben wir rund 450.000 Euro in die Modernisierung unserer Lehrwerkstätte und damit in die Helden der Arbeit von morgen investiert.“

Mit der Aufrüstung der Werkschule um digitale White-Boards und dem Einbau eines High-Tech-Raums verspricht die Salzburg AG mit der top-modernen Lehrwerkstätte einen spannenden Unterricht für junge Leute. Als technologisches Unternehmen hat die Salzburg AG gerade für junge Menschen, die an Elektrotechnik, Maschinenbau und Kommunikationstechnologie interessiert sind, einiges zu bieten.

Suche nach den besten Köpfen

„Wir brauchen spezielles Know-how, das am offenen Arbeitsmarkt schwer zu finden ist. Deswegen bilden wir unsere Fachkräfte selber aus“, so Schitter. Im September 2017 haben 13 neue Lehrlinge bei der Salzburg AG ihre berufliche Laufbahn begonnen. Bis 30. November 2017 können sich Interessierte für eine Lehrlingsausbildung mit Beginn Herbst 2018 bewerben. Neben einer hochwertigen fachlichen Ausbildung wird in der Salzburg AG auch besonderer Wert auf die Weiterentwicklung sozialer Kompetenzen gelegt.

Blick hinter die Kulissen am „Tag der Lehre“

Zum „Tag der Lehre“ am 17. und 18. November 2017 lädt die Salzburg AG Jugendliche, Eltern und Schulklassen ein, sich die unterschiedlichen Lehrberufe vor Ort anzusehen. Hautnah erhalten sie dabei Einblick in den Arbeitsalltag und lernen die Lehrlinge und die Ausbilder kennen. Um Anmeldung online wird gebeten: https://www.salzburg-ag.at/karriere/lehre/