OBUS-SONDERFAHRPLAN ZU ALLERHEILIGEN

30.10.2017 00.00

Zu Allerheiligen am 1. November 2017 wird das Obus-Angebot aufgrund des zu erwartenden Besucherandrangs zu den Friedhöfen ausgeweitet:

Linie 5 und 6: Zubringer von Hauptbahnhof

Die Linie 5 fährt verstärkt ab 7.15 Uhr im 15-Min.-Takt und zwischen 9.30 und 16.45 Uhr im 10-Min.-Takt zwischen Birkensiedlung und Hauptbahnhof (Fanny-v.-Lehnert-Straße). Aufgrund des Sonderfahrplans der Linie 5 geht die Linie 6 im Frühverkehr an der Haltestelle Mozartsteg nicht auf die Linie 5 über, sondern fährt weiter bis Parsch.

Linie 9: Zubringer von Europark

Die Linie 9 fährt zu Allerheiligen zwischen 9.30 und 16.30 Uhr im 20-Min.-Takt zwischen Europark und Kommunalfriedhof.

Die Linie 22: Zubringer aus Stadtzentrum

Die Linie 22 fährt vormittags und nachmittags zwischen Makartplatz und Josefiau im 15.-Min.-Takt.

Am 2. November 2017 gilt auf den Obuslinien der Fahrplan für schulfreie Werktage ohne NachtStern.

Am 3. November 2017 gilt auf den Obuslinien der Fahrplan für schulfreie Werktage mit NachtStern.