Digital Lead Architect (w/m)

Arbeiten Sie mit uns an spannenden Themen wie Digitalisierung, Smart Home und E-Mobilität sowie an der Entwicklung von Innovationen. Wir gestalten die digitale Zukunft Salzburg‘s neu und suchen einen

Digital Lead Architect (w/m)

Aufgabenprofil:

  • Methodische Einführung, Aktualisierung und Weiterentwicklung der IT Architektur Standards
  • Einführung, Pflege und Weiterentwicklung des IT-Bebauungsplans für das gesamte Unternehmen
  • Visualisierung und Aufbereitung von Informationen in komplexen technischen und organisatorischen Zusammenhängen
  • Verantwortliche Koordination von Architektur-Reviews
  • Moderation und Koordination des bereichsübergreifenden Digital Architecture Boards (DAB)
  • Koordination und Abstimmung mit den Domain- und Solution-Architekten
  • Mitarbeit am Impactmanagement in Richtung Architektur/Betrieb, Sicherheit, Lizenzen bzw. Kosten/Nutzen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung architekturrelevanter Unternehmensprozesse
  • Durchführung von IT-Architektur Evaluierungen und Studien sowie Marktbeobachtungen nach Trends und Frameworks

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige einschlägige Berufserfahrung
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der IT-Architektur und in der Anwendung von Architekturmethoden (z.B. TOGAF)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Lifecycle Management und Bebauung, IT-Projektmanagement bzw. Software-Architektur
  • Nachweisbare Erfahrung in der Entwicklung und Architektur von Backend-, Web- und Mobile-Applikationen und Plattformen
  • Fundierte Kenntnisse der Software-, Prozess- und Datenmodellierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kunden- und Teamorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Selbständigkeit mit entsprechendem Auftreten
  • Zertifizierung TOGAF oder ITIL bzw. Erfahrung mit ISO 27001/2 von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovationsgetriebenen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, moderne Arbeitsräume, Innovationszone, ideale öffentliche Anbindung
  • Persönliche Weiterentwicklung durch fachspezifische Schulungen und Trainings
  • Unsere attraktiven Gehaltsangebote orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher je nach Qualifikation und Berufserfahrung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt. (Gesetzlich sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position monatlich € 3.098,00 brutto beträgt.)
  • Attraktives Prämienmodell für IT-Spezialisten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online.

contentbox_copy_copy

Online Bewerbung

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen auf eine offene Position oder als Initiativbewerbung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.