Applikationsmanager für Marktprozesse (w/m)

Wir suchen für die Salzburg Netz GmbH einen

Applikationsmanager für Marktprozesse (w/m)

Aufgabenprofil:

  • Anforderungsanalyse, Konzeption, Koordination und Realisierung von energiewirtschaftlichen bzw. softwaretechnischen Anforderungen mit den IT-Partnern
  • Optimierung und Automatisierung der Marktprozesse vorantreiben
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Marktregeln, -prozessen und -formaten im liberalisierten Energiemarkt
  • Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement unterstützen und durchführen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung mit Schwerpunkt IT
  • Ausgeprägte analytische und mathematische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Projekt-, Prozess-, Datenmanagement und Programmiersprachen
  • Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Geschäftsprozessen und Rahmenbedingungen für den Strom- und Erdgasmarkt (ELWOG, GWG) von Vorteil
  • SAP IS-U/EDM Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Freude und Begeisterung für Projektarbeit und dynamische Anforderungen
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Eigeninitiative und unternehmerisches Handeln
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld
  • Sicherer Arbeitsplatz und eine langfristige Perspektive
  • Facheinschlägige Aus- & Weiterbildung
  • Tolles Arbeitsklima durch wertschätzende Führungskultur und fairer Umgang miteinander
  • Unsere attraktiven Gehaltsangebote orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher je nach Qualifikation und Berufserfahrung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt. (Gesetzlich sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position monatlich € 2.672,89 brutto beträgt.)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online.

Panorama Salzburg (c) JFL Photography, fotolia.com

Online Bewerbung

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen auf eine offene Position oder als Initiativbewerbung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.