Navigation überspringen
contentheaderslide

Natürlich gekocht

Neue Kochsendung

  • regionale Produkte
  • Saisonale Zutaten
  • nachhaltige Herstellung

 Kochsendung "Natürlich gekocht"

Mit "Natürlich gekocht" startet eine neue Kochsendung mit Markus Lorbeck. Der passionierte Koch legt bei der Zubereitung seiner Speisen Wert auf Regionalität, natürliche Zutaten und Nachhaltigkeit. Unterstützt wird er bei jeder Sendung von Bettina Wiesenegger, die ihn mit neuen Koch-Challenges herausfordert.

Aktuelle Sendung

Menü

Frühlingsmenü

In der dritten Sendung dreht sich alles rund um Frühkräuter und Knospen. Von Bettina erfahren wir, wie uns Frühkräuter dabei helfen können Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. In das Menü von Markus sollen diesmal Bärlauch, Frühkräuter, Knospen von Sträuchern und Bäumen und Haselkätzchen eingebaut werden.

Sendung Nr. 2

Menü

Fermentierung

In der zweiten Sendung geht es um das Fermentieren. Wir erhalten Tipps rund um das Haltbarmachen von Lebensmitteln. In das Menü muss Markus diesmal einen Sauerteig, Joghurt und fermentiertes Gemüse von Bettina einbauen. Zusätzlich kommen Sauerkraut, Sauerteigbrot, Sauerrahm und Apfelessig zum Einsatz.

Sendung Nr. 1

Menü

Wintermenü

In der ersten Sendung geht es darum, alles in die Küche zu holen, was im Winter nicht wächst und selber zu ziehen. Beispielweise Keimlinge bzw. Sprossen. Diese kleinen Kraftpakete sollen dann in ein Gericht eingebaut werden. Zusätzlich sollen auch noch Wacholderbeeren,
Nelkenwurzpulver und Rote Rüben
 in das 3-Gänge-Menü verpackt werden.