Karriere

Laufende Ausbildung zum Obuslenker (w/m)

Im Rahmen eines rund sechswöchigen Ausbildungsvertrages (Teilzeit, 20 h / Woche) können Sie die Befähigung zum Obuslenker (m/w) erwerben.

 

Anforderungsprofil:

  • Gesundheitliche und verkehrspsychologische Berufseignung
  • Führerschein der Klasse „B“
  • Abgeschlossene Lehr- oder Berufsausbildung erwünscht
  • Gute Deutschkenntnisse (auch schriftlich)
  • Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, zeitliche Ungebundenheit (Turnusdienst- und Mehrleistungsbereitschaft)

 

Wir bieten:

  • Eine finanzielle Unterstützung von € 850,00 brutto / Monat während der Ausbildungszeit
  • Die Organisation der Ausbildung (Fahrschule; Berufskraftfahrer - Grundqualifikation)
  • Die teilweise Vorfinanzierung der Ausbildungskosten
  • Nach Befähigungserwerb eine Vollzeitbeschäftigung (Bruttobezug im Monat € 1.925,00; nach rund 3 Monaten € 2.500,00)

 

Wir freuen uns auf Ihre Online - Bewerbung.

 
Breitband-Vollversorgung auch im ländlichen Raum
23.02.2018 11:00

Breitband-Vollversorgung auch im ländlichen Raum

Haslauer, Schwaiger, Schitter: 250 Millionen Euro Investitio…
Großes internationales Interesse an der Salzburg AG Innovation Challenge #3
22.02.2018 08:53

Großes internationales Interesse an der Salzburg AG Innovation Challenge #3

Bereits 80 Anmeldungen aus USA, Asien und EUROPA     Noch…
2.000 Kunden kommunizieren mit der Salzburg AG über WhatsApp
21.02.2018 10:15

2.000 Kunden kommunizieren mit der Salzburg AG über WhatsApp

„Wir stellen die Weichen für die Zukunft und nutzen die Chan…
 
Jetzt Zugang anfordern
Bitte alle Felder ausfüllen
Serviceline0800 / 660 660
E-Mailkundenservice@salzburg-ag.at

Sie möchten monatlich alle Neuigkeiten der Salzburg AG bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter, unverbindlich, jederzeit kündbar, kostenlos. Ihre Daten werden nur für diesen Newsletter verwendet und nicht weitergegeben.

Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können.Mehr erfahren