zurück

Potenziale zur Energieeinsparung erkennen

Energieberatung für Unternehmen

Unsere Energieberater helfen Unternehmen dabei, Potenziale zur Energieeinsparung zu erkennen und zu nutzen. Das bringt nicht nur ökologische, sondern vor allem ökonomische Vorteile.

Unsere Energieberater klären Ihre Fragen
Unsere Energieberater klären Ihre Fragen

Energie zählt in vielen Unternehmen zu den relevanten Kostenpositionen. Bei Investitionen in Energiesparmaßnahmen geht es daher neben den positiven ökologischen Aspekten vor allem um reale Kostenreduktionen. Erfahrungsgemäß liegt das wirtschaftliche Einsparpotenzial bei Kälte- oder Wärmeanlagen bei 30%.  Ähnliche Werte gelten für Pumpsysteme und Lüftungsanlagen. Bei der Beleuchtung und Druckluftanwendungen ist es zumeist sogar noch höher.

 

Jetzt Termin für Energieberatung vereinbaren!

 

Je nach Ausgangslage und notwendiger Detailtiefe gibt es bei einer gewerblichen Energieberatung mehrere Phasen. Basisberatung, Detailberatung oder Umsetzungsbegleitung – einzeln oder alles nacheinander.

 

Die Details als PDF-Dokument zum Download:

Von der Basisberatung bis zur Umsetzungsbegleitung

Zur Basisberatung gehört eine systematische Analyse des energetischen Ist-Zustandes. Auf dieser Basis kann der Energieberater abschätzen, in welchen Unternehmensbereichen ein hohes Einsparungspotential zu erreichen ist. Die wesentlichen Handlungsfelder werden aufgezeigt und die empfohlenen Maßnahmen grob quantifiziert.

 

Bei der Detailberatung werden die erfolgsversprechenden Bereiche genauer untersucht. Konkrete Maßnahmen werden nach Wirtschaftlichkeit und betrieblichen Vorgaben priorisiert. Zudem prüft der Energieberater, welche Förderungen für die Maßnahmenumsetzung zur Verfügung stehen und unterstützt bei der termin- und sachgerechten Förderabwicklung. Auch bei der Anrechenbarkeit nach dem Energieeffizienzgesetzt ist unsere Energieberatung der richtige Ansprechpartner.

 

Vom Energieaudit bis zur PV - Beratung

Neben der klassischen Energieeffizienz-Beratung bietet unsere Energieberatung weitere, energiebezogene Dienstleistungen. Da nicht nur die Ausstattung, sondern auch das Verhalten den Energieverbrauch beeinflusst, werden Schulungen für Mitarbeiter angeboten.

 

Auch die Frage, ob mit Erdgas- und Elektrofahrzeugen die Fuhrparkkosten gesenkt werden können, werden beantwortet. Ein weiterer Aspekt ist der Einsatz von alternativen Energiequellen. Photovoltaik-Anlagen auf Betriebsgebäuden werden vom Land Salzburg gefördert, sofern ein relevanter Anteil der Energie im Betrieb selbst verbraucht wird. Die dafür nötige Beratung wird in Zusammenarbeit mit dem umwelt service Salzburg von uns durchgeführt.

Fotos: fotolia
Alfred Mandl

Ihr Ansprechpartner

Alfred Mandl

+43/676/ 8682 - 3147

alfred.mandl@salzburg-ag.at

 
Salzburg AG verlängert den Caritas Stromhilfefonds bis 2020
14.12.2017 09:48

Salzburg AG verlängert den Caritas Stromhilfefonds bis 2020

Seit 2012 unterstützt die Salzburg AG sozial schwache Salzbu…
Salzburg AG investiert 2018
136 Mio. Euro
12.12.2017 13:00

Salzburg AG investiert 2018 136 Mio. Euro

Millioneninvestitionen in Erneuerbare Energie, Elektromobili…
Abwechslungsreiches Advent- und Winterprogramm
30.11.2017 10:30

Abwechslungsreiches Advent- und Winterprogramm

In der Weihnachtszeit 2017 und im Winter 2018 bietet die Sal…
 
Jetzt Zugang anfordern
Bitte alle Felder ausfüllen
Serviceline0800 / 660 660
E-Mailkundenservice@salzburg-ag.at

Sie möchten monatlich alle Neuigkeiten der Salzburg AG bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter, unverbindlich, jederzeit kündbar, kostenlos. Ihre Daten werden nur für diesen Newsletter verwendet und nicht weitergegeben.