zurück

Interview mit Grillprofi Roland Reiter

Asia trifft Elektrogrill

Sommerzeit ist Grillzeit! Was kommt bei Ihnen auf den Grill? Würstchen und Kotelett? Wir haben ein paar neue Anregungen für Sie! AMA Grill- und Barbecue Trainer Roland Reiter bereitet asiatische Köstlichkeiten am Elektrogrill zu. Wie er energieeffizient grillt, warum ihn der Elektrogrill so begeistert und ein tolles Asia-Grill-Rezept verrät der Grillprofi exklusiv im Interview.

AMA Grill- und Barbecue Trainer

AMA Grill- und Barbecue Trainer

Roland Reiter

Grillschule in Bürmoos

Grillen aus Leidenschaft

AMA-GrillClub-Trainer

Juror österreichische Grill-Staatsmeisterschaften

Köstlichkeiten vom Elektrogrill
Köstlichkeiten vom Elektrogrill
Der Trend zum Elektrogrill geht weiterhin nach oben. Welche Vorteile sehen Sie als Grill-Experte?

Roland Reiter: Der Elektrogrill ist in erster Linie sehr praktisch und energiesparend. Er benötigt keine langen Vorheizzeiten, lässt sich temperaturgenau einstellen und ich kann damit tolle Speisen zubereiten. Der Sicherheitsfaktor ist ein großer Pluspunkt, da beim Grillen kein offenes Feuer oder Gas zum Einsatz kommt. Mit Einverständnis des Vermieters kann auch auf Balkonen oder kleinen Terrassen problemlos gegrillt werden.

Grillen mit Elektrogrill, Infokanal TV Beitrag Stromgriller
Welche Tipps haben Sie, um möglichst energieeffizient zu grillen?

Roland Reiter: Ein hochwertiger Elektrogrill heizt in kürzester Zeit auf, der Energieverbrauch ist somit relativ gering. Wenige Minuten sind meist ausreichend, um die gewünschte Temperatur zu erreichen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um Fleisch, Würste oder Gemüse aufzulegen. Wichtig dabei ist, die Haube des Gerätes zu verwenden. So kann die erzeugte Wärme nicht entweichen und wird im Innenraum optimal genutzt. Lässt sich das Ende des Grillvergnügens abschätzen, kann das Gerät zeitnah abgeschaltet und die Restwärme genutzt werden.

Asia-Rezepte sind auch beim Elektrogriller top
Asia-Rezepte sind auch beim Elektrogriller top
In Ihrem neuesten Grill-Workshop dreht sich alles um die Asiatische Küche. Haben Sie ein tolles Rezept für uns?

Roland Reiter: Aber gern. Versuchen Sie einmal Schweinefilet mit Pak Choi - natürlich vom Elektrogrill.

 

Zutaten: ein ganzes Schweinefilet, Salz, frisch geriebenen Pfeffer, Pak Choi, Wasabi, scharfen Senf, Schinkenspeck und Schweinenetz

 

Zubereitung: Den Wasabi in einer Schale mit scharfem Senf vermischen. Das Schweinefilet von den Sehnen und der Haut befreien, salzen, pfeffern und rundherum mit der Wasabi-Senfmischung  bestreichen. Das Schweinenetz in kaltem Wasser gut auswaschen und auflegen. Den Pak Choi waschen, blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken. Den Schinkenspeck auf dem Schweinenetz auslegen und den Pak Choi darauf verteilen.

 

Anschließend das Schweinefilet darauf legen und einrollen. Den Grill aufheizen und das eingerollte Schweinefilet von allen Seiten knusprig angrillen. Zum Schluss indirekt fertig grillen bis eine Kerntemperatur von ca. 64° C - 66° C erreicht ist.

 

Vom Grill nehmen und in der Alufolie rasten lassen (glänzende Seite nach innen). Nach fünf bis acht Minuten das Fleisch aus der Folie nehmen, aufschneiden und servieren. Guten Appetit.

Fotos: fotolia
 
Winterfit in der Heizsaison – die wichtigsten Tipps für energieeffizientes und kostensparendes Heizen
17.11.2017 11:25

Winterfit in der Heizsaison – die wichtigsten Tipps für energieeffizientes und kostensparendes Heizen

Mit dem ersten Schneefall starten wir nun endgültig in die H…
Salzburg AG testet Augmented-Reality-Brille in der Kraftwerksinstandhaltung
14.11.2017 13:00

Salzburg AG testet Augmented-Reality-Brille in der Kraftwerksinstandhaltung

Unternehmenseigenes Innovationsprogramm setzt sieben Pilotpr…
Energiewirtschaft goes Blockchain
13.11.2017 12:30

Energiewirtschaft goes Blockchain

VERBUND und Salzburg AG präsentieren Blockchain Pilotprojekt…
 
Jetzt Zugang anfordern
Bitte alle Felder ausfüllen
Serviceline0800 / 660 660
E-Mailkundenservice@salzburg-ag.at

Sie möchten monatlich alle Neuigkeiten der Salzburg AG bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter, unverbindlich, jederzeit kündbar, kostenlos. Ihre Daten werden nur für diesen Newsletter verwendet und nicht weitergegeben.