Privatkunden und Unternehmen

Entdecken Sie das Einsparpotential

Rund ein Drittel des Energieverbrauchs in Österreich wird von Haushalten verursacht. Laut Experten könnte jeder Haushalt seine Energiekosten um 20 - 30% senken. 

Privatkunden

In Ihrem Zuhause gibt es eine Menge Einsparpotential: Wir zeigen Ihnen, wie Sie beim Strom, bei der Heizung und beim Warmwasser Ihre Energiekosten senken können. Wir beraten Sie rund um das Thema Energiesparen:

  1. Energieeffizientes Bauen und Sanieren
  2. Optimierung Heizung, Warmwasser und Lüftung sowie sämtlicher Energienutzungen
  3. Nutzung erneuerbarer Energiequellen
  4. Verwendung ökologischer Baustoffe
  5. Heizkostenvergleich (alle Energieträger)
  6. Förderungen
  7. Energiespartipps

Ablauf Energieberatung

  1. Terminvereinbarung
  2. Vor-Ort-Besichtigung des Gebäudes / der Wohnung durch den Energieberater
  3. EDV-gestützte Datenerfassung von Gebäude und Haustechnik
  4. Wirtschaftliche und energetische Betrachtung verschiedener (Sanierungs-)Varianten
  5. Fördermittelberatung
  6. Ergebnis: Beratungsprotokoll mit sinnvollen Sanierungsempfehlungen

Unternehmen

Unsere Energieberater helfen Ihnen, Energie effizient zu nutzen. Das bringt nicht nur ökologische, sondern vor allem ökonomische Vorteile:

  1. Energiesparpotenziale erkennen
  2. Konkrete Optimierungsvorschläge erhalten
  3. Passende Förderungen finden
  4. Anlagen und Abläufe energetisch effizient gestalten
  5. Kennzahlen und Benchmarks für systematisches Energiemonitoring
  6. Umsetzungsbegleitung

 

Nutzen Sie die Chance und verschaffen Sie sich Kostenvorteile durch unsere Energieberatung.

 

Beratungsangebot

 

Basisberatung

Die Basisberatung ist eine systematische Analyse des energetischen IST-Zustandes des gesamten Unternehmens oder eines ausgewählten Teilbereichs.

  1. Erstgespräch: Festlegung der Beratungsziele und des Vorgehens
  2. Begehung mit dem Energieberater
  3. Erfassen von Daten durch das Unternehmen
  4. Evaluierung der Daten und erste Maßnahmenvorschläge sowie Abschlussbericht
  5. Beratungsgespräch über weitere Maßnahmen


Detailberatung

Bei einer Detailberatung mit dem Energieberater werden konkrete Energieeffizienzmaßnahmen identifiziert, wirtschaftlich bewertet und für die Umsetzung vorbereitet.

  1. Detailbesprechung
  2. Datenerhebung und Messung
  3. Entwicklung energetischer Optimierungsmaßnahmen
  4. Evaluierung und Priorisierung der Maßnahmen
  5. Entwicklung und Bereitstellung des Energiesparkonzeptes
  6. Beratungsgespräch über weitere Maßnahmen
 
Salzburg AG verlängert den Caritas Stromhilfefonds bis 2020
14.12.2017 09:48

Salzburg AG verlängert den Caritas Stromhilfefonds bis 2020

Seit 2012 unterstützt die Salzburg AG sozial schwache Salzbu…
Salzburg AG investiert 2018
136 Mio. Euro
12.12.2017 13:00

Salzburg AG investiert 2018 136 Mio. Euro

Millioneninvestitionen in Erneuerbare Energie, Elektromobili…
Abwechslungsreiches Advent- und Winterprogramm
30.11.2017 10:30

Abwechslungsreiches Advent- und Winterprogramm

In der Weihnachtszeit 2017 und im Winter 2018 bietet die Sal…
 
Jetzt Zugang anfordern
Bitte alle Felder ausfüllen
Serviceline0800 / 660 660
E-Mailkundenservice@salzburg-ag.at

Sie möchten monatlich alle Neuigkeiten der Salzburg AG bekommen? Abonnieren Sie unseren Newsletter, unverbindlich, jederzeit kündbar, kostenlos. Ihre Daten werden nur für diesen Newsletter verwendet und nicht weitergegeben.